StrSpTrp Front

StrSpTrp Heck

Der Gerätewagen Strahlenspürtrupp wird verwendet, wenn an der Einsatzstelle nachgewiesen werden muss, ob Schadstoffe, insbesondere atomare Gefahrstoffe, für die Umwelt oder Mensch und Tier ausgetreten sind.

 

Funkrufname: Florian Bad Hersfeld 3-71
amtl. Kennzeichen:     
WI - 5110
Besatzung:

1:4

 

Einige Ausstattungselemente in der Übersicht:

  • Luftprobensammler
  • Jod-Aerosolprobensammler
  • Stromerzeuger
  • vfdb-Prüfröhrchensatz
  • persönliche Schutzausrüstung
  • Probenahmeausrüstung
  • Photoionisationsdetektor PID
  • Mehrgasmessgerät XAM3000
  • 1 Kontaminationsnachweisgerät
  • 3 Dosisleistungsmessgerät AD6
  • 1 Szintilatorsonde
  • 1 Kontaminationssonde ADk für AD6
  • 3 Dosisleistungswarner
  • Prüfstrahler Cs-137
  • mobiles Navigationssystem
  • 2x 2m-Funkgeräte FuG 11b
  • ...

Technische Daten:

Motorleistung: 80 kW
Aufbau: Binz
Abmessungen (LxBxH):   5.585 x 1.933 x 2.600 mm
Zul. Gesamtgewicht: 3.500 kg
Baujahr: 2003
   
   

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok